WordPress in a BOX

#/ Was ist ein Content delivery Network (CDN)?

Du hast viel Traffic oder willst, dass deine Webseite auch international extrem schnelle Ladezeiten hat? Dann ist ein Content delivery Network (CDN) genau das Richtige für dich. Seit Jahren arbeiten wir hier sehr erfolgreich mit dem Anbieter BunnyCDN zusammen.

Doch was ist überhaupt ein CDN?
Ein CDN ist ein weltweit verteiltes Servernetzwerk, welches die statischen Dateien deiner Webseite (z.B. CSS, JS, Bilder, Videos) speichert und an deine Webseitenbesucher ortsoptimiert ausliefert. Nehmen wir als Beispiel einen Webseitenbesucher aus den USA, der deine Webseite besuchen möchte. Dabei lädt dieser normalerweise alle Daten von unseren Servern aus Deutschland. Natürlich funktioniert das, kostet aber mehr Zeit als nötig und verlängert somit die Ladezeit deiner Webseite. Mit einem CDN lädt der Besucher nur noch ca. 10-20 % der Daten aus Deutschland und den Rest von einem Server des CDN direkt aus den USA. Die Ladezeit kann dadurch erheblich verkürzt werden. Aber auch inländische Seitenaufrufe können mit einem CDN beschleunigt werden, gerade bei hochfrequentierten Webseiten mit vielen Besucherzahlen.