Was ist der PowerCache?

Unser Webhosting ist zu 110% WordPress-Optimiert. Um das Maximum an Performance aus deiner Webseite herauszuholen, bieten wir für ausgewählte Caching-Plugins speziell angepasste Serverkonfigurationen an. Derzeit unterstützte Plugins sind:

Bitte beachte, dass die Verwendung eines dieser Plugins bei uns Pflicht ist! Der Cache Enabler überzeugt durch seine schnelle Cache-Engine, seine Einfachheit und er ist kostenlos. Aus diesem Grund installieren wir dieses Plugin auch auf allen Kundenwebseiten vor.

Normalerweise wird bei jedem Seitenaufruf die jeweilige Seite über mehrere Schritte neu erstellt und dann an den Besucher ausgeliefert. Dies kostet jedoch Zeit und CPU Leistung. Caching-Plugins speichern die fertig erstellte HTML-Seite einmal ab und liefern diese dann per „PHP-Redirect“ an den Besucher aus.

Unser PowerCache hingegen umgeht PHP komplett. NGINX liefert die im Cache liegenden Dateien ohne PHP-Umweg direkt an den Besucher aus. Diese Lösung stellt mit Abstand das Optimum an Performance bereit und ist dabei trotzdem kompatibel mit Shoplösungen wie z.B. WooCommerce. Voraussetzung, für einen funktionierenden PowerCache ist die Verwendung eines der oben genannten Caching-Plugins. Unser System prüft mehrmals stündlich völlig automatisch, welches Caching-Plugin bei dir installiert ist, und passt dementsprechend deine Serverkonfiguration an. Anzumerken ist, dass der PowerCache nur auf den Live-Seiten aktiv ist. Staging-Seiten werden verständlicherweise nicht unterstützt.

Aktualisiert am 5. Oktober 2021

Newsletteranmeldung






Datenschutz: Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten - wie in der Datenschutzerklärung beschrieben - zur Zusendung und Analyse der E-Mailings verarbeitet werden. Diese Zustimmung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.